Seligsprechung Harry Fey

Epsilon Centauri – Sternzeit: Viertel vor 317107

Der Kölner Entertainer Harry Fey wurde nach eingehender Prüfung seines Œuvres in einem Aufsehen erregenden Schauprozess vom Weltraumpapst selig gesprochen.

Harry Fey

Sein Hauptwerk “Die Wildsäue” umfasst 8 Vinylplatten, auf denen er mit oft schlechten, aber meisterlich erzählten Witzen das Publikum diverser Etablissements in rasende Lachanfälle versetzte.

Unter den Laudatoren befand sich auch der langjährige Wegbegleiter Feys und nächste Präsident der VSA Christopher Walken.
In seiner Ansprache vor der Festgemeinde erinnerte Walken an den ersten Zionistenkongress von 1897, als Political Correctness noch nicht erfunden, dafür Schenkelklopfen und röchelndes Lachen noch erlaubt waren, und Fey jene Witze zur Welturaufführung brachte:

Witze 1 & 2 – 1,4 MB im .ogg Format
Witz 3 – 0,7MB im .ogg Format

Harry Fey reiht sich damit in die Schar der Seligen ein; für ihn Platz machen muss Harald Juhnke, der bei der Einreise ins Himmelsreich mit illegalen Substanzen erwischt wurde.

Dieser Beitrag wurde unter Dogmatik und Verkündungen, Pudern und Beten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten auf Seligsprechung Harry Fey

  1. Rainking sagt:

    das mit christopher walken ist doch ein witz, oder? ich kann auf der seite nix finden, dass das ganze legitimisiert oder als parodie ausweist.

    die witze sind super!

  2. http://en.wikipedia.org/wiki/Christopher_Walken

    Beim 3. Witz ist v. a. die Pointe so schwer nachmachbar, dass man ihn kaum je in freier Wildbahn hören würde. Auch deswegen ist er hier für die Nachwelt zur Verfügung gestellt.

  3. Patrick Fey sagt:

    Das ist schön zu lesen das dieser Mann der mein opa wahr oder sagen wir ist und es immer so bleiben wird egal ob er jetzt da ist wo es im gut schön zu wissen das er von anderen menschen auch gehert und geschätz wird.Viele danke sage ich denn leuten die diese seite und das meinem opa haben zu kommen lassen ich denke er weis dasd zu schätzen und zu würdigen auch danke von seinem sohn Udo Fey und allen enkeln Patrick Marcel und Marvin und seiner Schwiger tochter Angelika

  4. Ja, sehr gerne geschehen! Ein paar Freunde und ich sind wirklich große Fans deines Opas.
    Ich habe übrigens viele Platten von ihm ins mp3 Format konvertiert, falls dich das interessiert, kann ich dir die Dateien schicken.

  5. Udo Fey sagt:

    Ja, danke für das Angebot.
    Bitte sende mir doch die mp3 von meinem Vater zu.
    Würde mich sehr freuen.
    Viele Grüsse

    Udo Fey

  6. Udo Fey sagt:

    Hallo ich wollte mich ganz herzlich bei ihnen bedanken ich habe die cd bekommen und mich sehr darüber gefreut.es ich schon ein komisches gefühl die stimme seines vaters nach fünf jahren nach seinem tot zuhören.aber es tut gut
    Danke gruß udo

  7. Gerne geschehen, als kleines Dankeschön für die Nachfahren des legendären Harry Fey!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>