Archiv der Kategorie: Dogmatik und Verkündungen

Obamas überraschendes Dream Team

Vor der Wahl haben es viele nicht für möglich gehalten. Ein Schwarzer als US-Präsident? Noch dazu einer mit dem Namen Barak Hussein Obama, der leicht böse Assoziationen wecken kann – klingt Barack doch gefährlich nach “Bawag” und dem entsprechenden Skandal, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dogmatik und Verkündungen, Pudern und Beten | Hinterlasse einen Kommentar

Zwietracht in der Dreifaltigkeit

Wie in einem früheren Artikel berichtet, gibt es in der christlichen Dreifaltigkeit seit längerem ein bedenkliches Ungleichgewicht was die Beliebtheitswerte der einzelnen Mitglieder des himmlischen Trios und ihre Wahrnehmung in der Öffentlichkeit betrifft. Die Platzhirsche Gott und Jesus rangieren bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dogmatik und Verkündungen | 5 Kommentare

Religionen der Welt I

Dass es sich beim weltraumpäpstlichen Leitgedanken “Extreme Ökumene” nicht um eine hohle Phrasen handelt, soll nun unter Beweis gestellt werden, indem an dieser Stelle einige der populärsten Weltreligion vorgestellt werden. Den Anfang macht gleich ein Herr, besser gesagt ein herrenähnliches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dogmatik und Verkündungen | 1 Kommentar

Vorsicht vor diesem Mann

Begegnen Sie in nächster Zeit dieser Person, die sich als ein gewisser “Weihnachtsmann” vorstellt, so nehmen Sie sich in Acht. Es handelt sich dabei nämlich keinesfalls um den Weihnachtsmann, sondern um einen gefährlichen Heiratsschwindler! Um sachdienliche Hinweise zur Ergreifung dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dogmatik und Verkündungen | 2 Kommentare

Seligsprechung Harry Fey

Epsilon Centauri – Sternzeit: Viertel vor 317107 Der Kölner Entertainer Harry Fey wurde nach eingehender Prüfung seines Œuvres in einem Aufsehen erregenden Schauprozess vom Weltraumpapst selig gesprochen. Sein Hauptwerk “Die Wildsäue” umfasst 8 Vinylplatten, auf denen er mit oft schlechten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dogmatik und Verkündungen, Pudern und Beten | 7 Kommentare

Das Orakel

Nach langer Vakanz des Stuhles für Weissagungen wurde heute ein neues Orakel auf Lebenszeit in den Dienste des Weltraumpapstes gestellt. Die Wahl fiel dabei auf Herrn Josef Wippel (siehe Bewerbung in Abbildung 1), der in der Vergangenheit oft mit übersinnlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dogmatik und Verkündungen | 4 Kommentare

Vorfahren hoch X

Es hätte dem Weltraumpapst verdächtig vorkommen müssen, als der Handwerker, gefragt nach dem verlangten Lohn für die Reparatur des apostolischen Bidets, nur ein Schachbrett hervorholte und sonderbares Zeug über sich verdoppelnde Reiskörner murmelte. Aus dem resultierenden Verlust der Tagesernte seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dogmatik und Verkündungen | 5 Kommentare

Die Dreifaltigkeit

Vor der Konvertierung empfing der Sekretär des Weltraumpapst regelmäßig Unterweisungen in der christlichen Lehre. Als dann später im Rundfunk immer mehr von der amerikanischen Lebensweise enthüllt wurde, empfand er die in den USA anscheinend vorrangige Verehrung von Jesus Christus als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dogmatik und Verkündungen | 1 Kommentar

Bild und Lüge

Schon lange waren dem Weltraumpapst die Titelbilder mancher Frauen- und Programmzeitschriften mit ihren bis an die Grenzen zur Ölmalereien retuschierten Frauengesichtern ein Schuppen im Auge. Einen kleinen Blick hinter die Kulissen dieser Bilderfabrikation gibt das Medienblog medienrauschen im Artikel Vorher-Nachher. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dogmatik und Verkündungen | 2 Kommentare

Gewinn und Verlust

Ein dem Menschen innewohnendes Phänomen ökonomischer Irrationalität, das mir auch schon öfters aufgefallen ist, beschreibt der bloggende Marketingguru Seth Godin anhand einer auf den ersten Blick dumm erscheinenden Gutscheinaktion: Fear of loss, desire for gain In der ökonomischen Theorie gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dogmatik und Verkündungen | 4 Kommentare